Gewerbesteuerhebesatz in der Stadt Angermünde

Gewerbesteuerhebesatz
400%
Grundsteuer A
285%
Grundsteuer B
400%
Amtlicher Gemeindeschlüssel
12 0 73 008
Postleitzahl
16278
Einwohnerzahl
13.608

Die Gewerbesteuer sowie Grundsteuer A und B gehören zu den sogenannten Realsteuern - anders wird diese Art von Steuern auch Objektsteuern und Sachsteuern genannt. Das Besondere an den Realsteuern ist, dass einzelne Vermögensgegenstände wie ein Betrieb oder ein Grundstück besteuert werden. Für die Berechnung von den genannten Realsteuern werden sg. Hebesätze herangezogen, die in jeder Gemeinde in Deutschland unterschiedlich sein können. In der Stadt Angermünde liegt aktuell der Gewerbesteuerhebesatz bei 400% . Die Grundsteuer A und B Hebesätze liegen jeweils bei 285 und 400.

Die Ziffern 12 stehen im AGS für Bundesland: Brandenburg. Die Ziffer 0 steht für Regierungsbezirk: nicht vorhanden.

Gewerbesteuer in Angermünde berechnen

Einzelunternehmen
Gewinn aus Gewerbe
+ Hinzurechnungsbetrag
- Kürzungsbetrag
Maßgebender Gewerbeertrag
x Gewerbest.-Messzahl 3.50%
= Steuermess-Betrag 0,00 €
x Hebesatz 200
Gewerbesteuer 0,00 €

Verlauf von Gewerbesteuerhebesatz in Angermünde

Angermünde auf der Karte

Entwicklung der Bevölkerung in Angermünde

Gewerbesteuerhebesatz im regionalen Vergleich

Stadt Angermünde grenzt mit folgenden Gebieten

Gemeinde Gramzow
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 305%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 12073225 Postleitzahl: -//-
Gemeinde Friedrichswalde
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 315%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 12060068 Postleitzahl: -//-
Gemeinde Althüttendorf
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 315%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 12060012 Postleitzahl: 16247
Gemeinde Flieth-Stegelitz
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 319%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 12073157 Postleitzahl: -//-
Gemeinde Temmen-Ringenwalde
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 320%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 12073569 Postleitzahl: -//-
Gemeinde Pinnow
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 320%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 12073440 Postleitzahl: -//-
Gemeinde Oberuckersee
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 320%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 12073430 Postleitzahl: -//-
Gemeinde Ziethen
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 321%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 12060296 Postleitzahl: -//-
Gemeinde Parsteinsee
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 323%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 12060185 Postleitzahl: -//-
Gemeinde Lunow-Stolzenhagen
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 323%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 12060149 Postleitzahl: -//-
Gemeinde Chorin
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 324%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 12060045 Postleitzahl: -//-
Gemeinde Zichow
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 325%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 12073645 Postleitzahl: -//-
Stadt Joachimsthal
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 325%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 12060100 Postleitzahl: -//-
Gemeinde Mark Landin
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 330%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 12073386 Postleitzahl: -//-
Stadt Schwedt/Oder
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 350%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 12073532 Postleitzahl: 16303

Angermünde ist eine kleine Stadt in Brandenburg, Deutschland, die eine lange Tradition der Wirtschaft und des Unternehmertums hat. Die Stadt hat eine reiche Geschichte der Handelsaktivitäten, die bis ins Mittelalter zurückreicht. Angermünde war ein wichtiger Knotenpunkt für den Handel im alten Brandenburg und ist heute ein wichtiges Zentrum für Unternehmen und Wirtschaft.

Angermünde ist ein beliebtes Ziel für Unternehmen, die ihren Sitz in der Region haben möchten. Es gibt viele Unternehmen und Organisationen, die in der Stadt ansässig sind. Dazu gehören mehrere große Unternehmen, darunter die SGL Carbon GmbH, die Fortuna-Kabel GmbH, die Rheinmetall AG und die Kabel- und Metallfabrik GmbH. Darüber hinaus gibt es auch viele kleinere Unternehmen, die in der Region tätig sind.

Die Wirtschaft in Angermünde basiert hauptsächlich auf dem Handel und der Produktion. Es gibt viele Unternehmen, die sich auf den Handel mit Waren spezialisiert haben. Darüber hinaus gibt es auch viele Unternehmen, die sich auf die Herstellung von Waren spezialisiert haben. Einige dieser Unternehmen stellen auch Produkte her, die für den Export bestimmt sind.

Es gibt auch einige Unternehmen, die sich auf den Tourismus spezialisiert haben. Dazu gehören Hotels, Restaurants, Touristenattraktionen und andere touristische Dienstleistungen. Angermünde ist auch ein beliebtes Ziel für Besucher, die die historischen Sehenswürdigkeiten und Kulturstätten der Region erkunden möchten.

Die Wirtschaft in Angermünde ist sehr dynamisch und bietet eine Reihe von Chancen für Unternehmer. Es gibt viele Möglichkeiten, um in die Region zu investieren und neue Unternehmen zu gründen. Es gibt auch viele Förderprogramme, die Unternehmern helfen können, ihre Ideen zu verwirklichen.

Angermünde ist ein hervorragender Ort, um ein Unternehmen zu gründen. Es gibt viele Unternehmen, die hier ansässig sind und die ein ausgezeichnetes Geschäftsklima bieten. Es gibt auch viele Förderprogramme, die Unternehmern helfen können, ihre Ideen zu verwirklichen. Es ist daher ein idealer Ort für Unternehmer, die ihre Unternehmen gründen möchten.

In der Stadt Angermünde gibt es folgende Postleitzahlen:

16278 Angermünde
Landkreis Uckermark
Quelle: Statistische Ämter des Bundes und der Länder
(Herstellung und Redaktion: Information und Technik Nordrhein-Westfalen) www.statistikportal.de/de/veroeffentlichungen
Geodaten: © GeoBasis-DE / BKG (2021) - Daten geändert Lizenz: Deutschland – Namensnennung – Version 2.0   GIS Datenquelle
Postleitzahlen: veröffentlicht von Opendatasoft mit der Data-Id georef-germany-postleitzahl unter der Lizenz Open Database License

Finde deinen Gewerbesteuerhebesatz

Bitte gebe die Gemeinde oder Stadt ein, wo dein Unternehmen ihren Sitz hat

© gewerbesteuer.online - großes deutsches Portal für Gewerbesteuer.
Wir sind ein redaktionelles nicht amtliches Portal. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Keine Steuer- oder Rechtsberatung.