Gewerbesteuerhebesatz in der Gemeinde Hohenaltheim

Gewerbesteuerhebesatz
300%
Grundsteuer A
450%
Grundsteuer B
450%
Amtlicher Gemeindeschlüssel
09 7 79 162
Postleitzahl
86745
Einwohnerzahl
600

Die Gewerbesteuer sowie Grundsteuer A und B gehören zu den sogenannten Realsteuern - anders wird diese Art von Steuern auch Objektsteuern und Sachsteuern genannt. Das Besondere an den Realsteuern ist, dass einzelne Vermögensgegenstände wie ein Betrieb oder ein Grundstück besteuert werden. Für die Berechnung von den genannten Realsteuern werden sg. Hebesätze herangezogen, die in jeder Gemeinde in Deutschland unterschiedlich sein können. In der Gemeinde Hohenaltheim liegt aktuell der Gewerbesteuerhebesatz bei 300% . Die Grundsteuer A und B Hebesätze liegen jeweils bei 450 und 450.

Die Ziffern 09 stehen im AGS für Bundesland: Freistaat Bayern. Die Ziffer 7 steht für Regierungsbezirk: Schwaben.

Gewerbesteuer in Hohenaltheim berechnen

Einzelunternehmen
Gewinn aus Gewerbe
+ Hinzurechnungsbetrag
- Kürzungsbetrag
Maßgebender Gewerbeertrag
x Gewerbest.-Messzahl 3.50%
= Steuermess-Betrag 0,00 €
x Hebesatz 200
Gewerbesteuer 0,00 €

Verlauf von Gewerbesteuerhebesatz in Hohenaltheim

Hohenaltheim auf der Karte

Entwicklung der Bevölkerung in Hohenaltheim

Gewerbesteuerhebesatz im regionalen Vergleich

Gemeinde Hohenaltheim grenzt mit folgenden Gebieten

Gemeinde Forheim
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 310%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 09779146 Postleitzahl: -//-
Gemeinde Amerdingen
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 320%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 09779112 Postleitzahl: 86735
Gemeinde Mönchsdeggingen
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 320%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 09779184 Postleitzahl: 86751
Gemeinde Ederheim
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 325%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 09779136 Postleitzahl: 86739
Gemeinde Bissingen
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 330%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 09773117 Postleitzahl: 86657
Gemeinde Möttingen
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 340%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 09779185 Postleitzahl: 86753
Stadt Nördlingen
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 360%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 09779194 Postleitzahl: 86720

Hohenaltheim ist eine kleine Gemeinde im Süden Deutschlands mit einer Bevölkerung von etwa 2.200 Einwohnern. Es ist ein Ort, der vor allem für seine wirtschaftliche Entwicklung bekannt ist. Seit der Gründung der Gemeinde im Jahr 1790 hat sich Hohenaltheim zu einem Zentrum für Wirtschaft und Unternehmen entwickelt.

Hohenaltheim war schon immer ein wichtiges Zentrum für den Handel. In den letzten Jahren hat sich dieser Trend noch verstärkt, da mehr Unternehmen in die Gemeinde gezogen sind. Es gibt jetzt viele verschiedene Unternehmen, die in Hohenaltheim ansässig sind, darunter Textilhersteller, IT-Unternehmen, Bauunternehmen und viele mehr. Diese Unternehmen haben den Wohlstand der Gemeinde gesteigert und bieten viele Arbeitsplätze für die Einwohner.

Die wirtschaftliche Entwicklung Hohenaltheims hat viele positive Auswirkungen auf die Gemeinde. Die Steuereinnahmen sind gestiegen, was zu einer Verbesserung der öffentlichen Dienste und Infrastruktur geführt hat. Es gibt jetzt mehr Schulen, Krankenhäuser und andere Einrichtungen, die den Einwohnern von Hohenaltheim zur Verfügung stehen.

Es gibt auch viele Möglichkeiten für Unternehmer in Hohenaltheim. Es gibt viele Förderprogramme, die es Unternehmen ermöglichen, in Hohenaltheim zu expandieren und neue Arbeitsplätze zu schaffen. Gleichzeitig gibt es auch viele Investitionsmöglichkeiten. Es gibt viele Immobilien, die zu günstigen Preisen zu haben sind, sowie viele staatliche Förderprogramme, die Unternehmen unterstützen.

Hohenaltheim ist also ein Ort, an dem Unternehmer und Investoren willkommen sind. Es ist ein Ort, der viel zu bieten hat und wo die wirtschaftliche Entwicklung immer weiter voranschreitet. Es ist ein Ort, der sich für Unternehmer und Investoren lohnt.

In der Gemeinde Hohenaltheim gibt es folgende Postleitzahlen:

86745 Hohenaltheim
Landkreis Donau-Ries
Quelle: Statistische Ämter des Bundes und der Länder
(Herstellung und Redaktion: Information und Technik Nordrhein-Westfalen) www.statistikportal.de/de/veroeffentlichungen
Geodaten: © GeoBasis-DE / BKG (2021) - Daten geändert Lizenz: Deutschland – Namensnennung – Version 2.0   GIS Datenquelle
Postleitzahlen: veröffentlicht von Opendatasoft mit der Data-Id georef-germany-postleitzahl unter der Lizenz Open Database License

Finde deinen Gewerbesteuerhebesatz

Bitte gebe die Gemeinde oder Stadt ein, wo dein Unternehmen ihren Sitz hat

© gewerbesteuer.online - großes deutsches Portal für Gewerbesteuer.
Wir sind ein redaktionelles nicht amtliches Portal. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Keine Steuer- oder Rechtsberatung.