Gewerbesteuerhebesatz in der Stadt Bamberg

Gewerbesteuerhebesatz
390%
Grundsteuer A
300%
Grundsteuer B
535%
Amtlicher Gemeindeschlüssel
09 4 61 000
Postleitzahl
96047 - 96052
Einwohnerzahl
76.607

Die Gewerbesteuer sowie Grundsteuer A und B gehören zu den sogenannten Realsteuern - anders wird diese Art von Steuern auch Objektsteuern und Sachsteuern genannt. Das Besondere an den Realsteuern ist, dass einzelne Vermögensgegenstände wie ein Betrieb oder ein Grundstück besteuert werden. Für die Berechnung von den genannten Realsteuern werden sg. Hebesätze herangezogen, die in jeder Gemeinde in Deutschland unterschiedlich sein können. In der Stadt Bamberg liegt aktuell der Gewerbesteuerhebesatz bei 390% . Die Grundsteuer A und B Hebesätze liegen jeweils bei 300 und 535.

Die Ziffern 09 stehen im AGS für Bundesland: Freistaat Bayern. Die Ziffer 4 steht für Regierungsbezirk: Oberfranken.

Gewerbesteuer in Bamberg berechnen

Einzelunternehmen
Gewinn aus Gewerbe
+ Hinzurechnungsbetrag
- Kürzungsbetrag
Maßgebender Gewerbeertrag
x Gewerbest.-Messzahl 3.50%
= Steuermess-Betrag 0,00 €
x Hebesatz 200
Gewerbesteuer 0,00 €

Verlauf von Gewerbesteuerhebesatz in Bamberg

Bamberg auf der Karte

Entwicklung der Bevölkerung in Bamberg

Gewerbesteuerhebesatz im regionalen Vergleich

Stadt Bamberg grenzt mit folgenden Gebieten

Stadt Hallstadt
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 310%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 09471140 Postleitzahl: 96103
Gemeinde Pettstadt
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 320%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 09471169 Postleitzahl: 96175
Gemeinde Stegaurach
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 330%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 09471191 Postleitzahl: 96135
Gemeinde Oberhaid
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 340%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 09471165 Postleitzahl: 96173
Gemeinde Gundelsheim
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 360%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 09471137 Postleitzahl: 96163
Gemeinde Memmelsdorf
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 370%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 09471159 Postleitzahl: 96117
Gemeinde Strullendorf
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 370%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 09471195 Postleitzahl: 96129
Gemeinde Bischberg
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 400%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 09471117 Postleitzahl: 96120

Bamberg ist eine Stadt in Bayern, die als Wirtschaftszentrum für die Region bekannt ist. Es gibt viele Unternehmen in Bamberg, die sich auf unterschiedliche Bereiche der Wirtschaft spezialisiert haben. Dazu gehören die Industrie, der Handel, das Dienstleistungsgewerbe, die Tourismusbranche und die Landwirtschaft.

Die Industrie in Bamberg ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Es gibt mehrere große Unternehmen, die in Bamberg ansässig sind, darunter die Firma Siemens, die Heraeus Holding GmbH, die BSH Hausgeräte GmbH und die Continental AG. Diese Unternehmen produzieren verschiedene Produkte, von Elektronik und Maschinen bis hin zu Autoteilen und Haushaltsgeräten.

Der Handel ist ebenfalls ein wichtiger Wirtschaftsbereich in Bamberg. Es gibt viele Einzelhändler und Einkaufszentren, die den Einwohnern und Besuchern verschiedene Produkte anbieten. Zu den beliebtesten Einkaufszentren in Bamberg gehören der Maximilianplatz, der Neue Markt und der E-Center.

Das Dienstleistungsgewerbe ist ein weiterer bedeutender Wirtschaftsbereich in Bamberg. Es gibt viele Unternehmen, die Dienstleistungen in verschiedenen Bereichen anbieten, darunter Finanzen, Recht, IT, Beratung und Logistik. Diese Unternehmen bieten ihren Kunden eine Vielzahl von Dienstleistungen und helfen ihnen, ihre Geschäftsaktivitäten zu optimieren.

Die Tourismusbranche ist ein weiterer wichtiger Wirtschaftszweig in Bamberg. Die Stadt ist ein beliebtes Urlaubsziel und bietet den Besuchern eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten, Kultur und Freizeitmöglichkeiten. Es gibt viele Hotels, Restaurants, Bars und andere touristische Einrichtungen, die den Touristen einen angenehmen Aufenthalt ermöglichen.

Die Landwirtschaft ist ein weiterer wichtiger Wirtschaftszweig in Bamberg. Es gibt viele landwirtschaftliche Betriebe, die in Bamberg ansässig sind und die Produktion von Obst, Gemüse und Getreide betreiben. Diese Betriebe tragen zur Ernährung der Bevölkerung bei und sind ein wichtiger Teil der lokalen Wirtschaft.

Insgesamt ist Bamberg eine sehr lebendige und dynamische Stadt, die ein breites Spektrum an Wirtschaftsaktivitäten bietet. Es gibt viele Unternehmen, die in den verschiedenen Bereichen der Wirtschaft tätig sind und die Stadt zu einem wichtigen Wirtschaftszentrum machen.

In der Stadt Bamberg gibt es folgende Postleitzahlen:

96047 Bamberg
96049 Bamberg
96050 Bamberg
96052 Bamberg
Quelle: Statistische Ämter des Bundes und der Länder
(Herstellung und Redaktion: Information und Technik Nordrhein-Westfalen) www.statistikportal.de/de/veroeffentlichungen
Geodaten: © GeoBasis-DE / BKG (2021) - Daten geändert Lizenz: Deutschland – Namensnennung – Version 2.0   GIS Datenquelle
Postleitzahlen: veröffentlicht von Opendatasoft mit der Data-Id georef-germany-postleitzahl unter der Lizenz Open Database License

Finde deinen Gewerbesteuerhebesatz

Bitte gebe die Gemeinde oder Stadt ein, wo dein Unternehmen ihren Sitz hat

© gewerbesteuer.online - großes deutsches Portal für Gewerbesteuer.
Wir sind ein redaktionelles nicht amtliches Portal. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Keine Steuer- oder Rechtsberatung.