Gewerbesteuerhebesatz in der Gemeinde Eberhardzell

Gewerbesteuerhebesatz
340%
Grundsteuer A
320%
Grundsteuer B
300%
Amtlicher Gemeindeschlüssel
08 4 26 038
Postleitzahl
88436
Einwohnerzahl
4.592

Die Gewerbesteuer sowie Grundsteuer A und B gehören zu den sogenannten Realsteuern - anders wird diese Art von Steuern auch Objektsteuern und Sachsteuern genannt. Das Besondere an den Realsteuern ist, dass einzelne Vermögensgegenstände wie ein Betrieb oder ein Grundstück besteuert werden. Für die Berechnung von den genannten Realsteuern werden sg. Hebesätze herangezogen, die in jeder Gemeinde in Deutschland unterschiedlich sein können. In der Gemeinde Eberhardzell liegt aktuell der Gewerbesteuerhebesatz bei 340% . Die Grundsteuer A und B Hebesätze liegen jeweils bei 320 und 300.

Die Ziffern 08 stehen im AGS für Bundesland: Baden - Württemberg. Die Ziffer 4 steht für Regierungsbezirk.

Gewerbesteuer in Eberhardzell berechnen

Einzelunternehmen
Gewinn aus Gewerbe
+ Hinzurechnungsbetrag
- Kürzungsbetrag
Maßgebender Gewerbeertrag
x Gewerbest.-Messzahl 3.50%
= Steuermess-Betrag 0,00 €
x Hebesatz 200
Gewerbesteuer 0,00 €

Verlauf von Gewerbesteuerhebesatz in Eberhardzell

Eberhardzell auf der Karte

Entwicklung der Bevölkerung in Eberhardzell

Gewerbesteuerhebesatz im regionalen Vergleich

Gemeinde Eberhardzell grenzt mit folgenden Gebieten

Gemeinde Rot an der Rot
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 340%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 08426100 Postleitzahl: 88430
Gemeinde Steinhausen an der Rottum
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 340%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 08426113 Postleitzahl: -//-
Stadt Bad Wurzach
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 340%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 08436010 Postleitzahl: 88410
Stadt Bad Waldsee
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 340%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 08436009 Postleitzahl: 88339
Gemeinde Hochdorf
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 340%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 08426058 Postleitzahl: 88454
Gemeinde Ummendorf
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 340%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 08426120 Postleitzahl: 88444
Gemeinde Ingoldingen
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 340%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 08426062 Postleitzahl: 88456
Stadt Ochsenhausen
Gewerbesteuerhebesatz liegt bei: 345%
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 08426087 Postleitzahl: -//-

Eberhardzell ist eine kleine Gemeinde im schwäbischen Landkreis Biberach. Es ist ein beliebtes Ziel für Touristen und Unternehmer, die eine stabile Wirtschaft und ein gesundes wirtschaftliches Umfeld suchen.

Die Wirtschaft in Eberhardzell ist sehr vielfältig. Es gibt eine Reihe von mittelständischen Unternehmen, die in den verschiedenen Branchen tätig sind, darunter Maschinenbau, Elektronik, Chemie und Landwirtschaft. Viele dieser Unternehmen sind in der Region ansässig und bieten Arbeitsplätze für die lokale Bevölkerung.

Eberhardzell ist auch ein attraktiver Standort für Investoren, die in die Wirtschaft der Region investieren möchten. Es gibt viele Förderprogramme, die Investitionen unterstützen und Unternehmern helfen, ihre Geschäfte zu expandieren.

Eberhardzell hat eine starke Infrastruktur, einschließlich Banken, Schulen, öffentliche Verkehrsmittel und einer reichen Kultur. Dies ermöglicht es Unternehmen, ihre Geschäfte zu betreiben, ohne sich um die Grundlagen kümmern zu müssen.

Die Gemeinde Eberhardzell hat auch eine Reihe von Anreizen für Unternehmen geschaffen, um sie dazu zu ermutigen, hier zu investieren. Einige dieser Anreize sind Steuererleichterungen, ein günstiges Kreditumfeld und ein starker Fokus auf technologische Innovationen.

Unabhängig davon, ob Sie ein Unternehmer sind oder nur ein Investor, Eberhardzell ist ein hervorragender Ort, um Ihr Geschäft zu starten oder zu expandieren. Es bietet ein stabiles wirtschaftliches Umfeld, eine starke Infrastruktur und eine Vielzahl von Anreizen, die Unternehmern helfen, ihre Geschäfte zu vergrößern.

In der Gemeinde Eberhardzell gibt es folgende Postleitzahlen:

88436 Eberhardzell
Landkreis Biberach
Quelle: Statistische Ämter des Bundes und der Länder
(Herstellung und Redaktion: Information und Technik Nordrhein-Westfalen) www.statistikportal.de/de/veroeffentlichungen
Geodaten: © GeoBasis-DE / BKG (2021) - Daten geändert Lizenz: Deutschland – Namensnennung – Version 2.0   GIS Datenquelle
Postleitzahlen: veröffentlicht von Opendatasoft mit der Data-Id georef-germany-postleitzahl unter der Lizenz Open Database License

Finde deinen Gewerbesteuerhebesatz

Bitte gebe die Gemeinde oder Stadt ein, wo dein Unternehmen ihren Sitz hat

© gewerbesteuer.online - großes deutsches Portal für Gewerbesteuer.
Wir sind ein redaktionelles nicht amtliches Portal. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Keine Steuer- oder Rechtsberatung.